Das B-WERK

Das B-WERK ist am 01. Oktober 2002 von den Architekten Stephanie Löning und Jürgen Schwegmann gegründet worden. Im Zuge der Bürogründung wurden die damaligen neuen Büroräume an der Bernard-Krone-Straße 10 in Spelle bezogen.

Mit den Projekten wuchs auch der Mitarbeiterstamm, sodass die Räumlichkeiten in der Bernard-Krone-Straße immer beengter wurden. 2010 entschied sich das B-WERK ein neues Bürogebäude an der Adam-Opel-Str. in Spelle zu bauen. Der Umzug erfolgte im August 2011.

Jürgen Schwegmann

Dipl.-Ing. (FH) Architekt BDA
Dipl.-Ing. (FH) Innenarchitekt

1966 Geboren in Spelle

1983 Tischlerlehre

1987 Fachhochschulreife

1988 Innenarchitekturstudium (FH Rosenheim, FH Detmold)

1993 Studiumabschluss: Dipl.-Ing. der Innenarchitektur

1993 Architekturstudium (FH Detmold)

1998 Studiumabschluss: Dipl. -Ing. der Architektur

1993-1998 Berufspraxis in Osnabrück

1999 Selbstständig tätig

2002 Gründung des “B-WERK”s

Stephanie Löning

Dipl.-Ing. (FH) Architektin BDA

1965 Geboren in Lingen (Ems)

1985 Abitur

1985 Bauzeichnerlehre

1987 Architekturstudium

  • – FH Münster
  • – Leicester Polytechnic (Großbritannien)

1993 Studiumabschluss: Dipl.-Ing. der Architektur

1993 – 2000 Berufspraxis in Ravensburg und Dortmund

2000 Selbstständig tätig

2002 Gründung des “B-WERK”s

Klaudia Berling

Bauzeichnerin

Andreas Hinken

Dipl.-Ing. (FH) Bauingenieur

Christina Kromwijk

M.SC. Architektur

Stefanie Haskamp

M.A. Architektur

Jan Cerning

Dipl.-Ing. (FH) Architektur

Pacco

Sicherheitsbeauftragter a. D.